7 neue Hotels im Alpen-Adria-Raum

Vom brandneuen Fünf-Sterne-Resort am Gardasee, einem naturnahen Familienresort sowie Hausboot-Urlaub an der italienischen Adria über „Baumhausing“ und Unterkunft im ehemaligen Lusthäuschen des Adels in Südtirol, einem neuen Hideaway am Pressegger See in Kärnten bis hin zum Schlafen im Weinberg in den italienischen Marken – ab den Frühling öffnen im Alpen-Adria-Raum wieder neue Hotels.

Hotelstipps von Südtirol über Kärnten bis zum Gardasee und der Adria

Hotel Tipps Alpen Adria
Garda Resort, Foto Quellenhof Luxury Resort Lazise

Erstes Fünf-Sterne-Hotel am Ostufer des Gardasees

Im Feber eröffnete mit dem Quellenhof Luxury Resort Lazise das zweite Resort der alteingesessenen Hotelierfamilie Dorfer. Sie führt bereits das bekannte Quellenhof Luxury Resort Passeier in Südtirol. Eine halbe Stunde von Verona entfernt, bietet der 2.000 Quadratmeter große Spa- und Wellnessbereich mit Infinity Sky Pool, fünf Saunen, Naturteich und 25-Meter-Sportbecken Entspannung pur. Für das Onda Spa wurde ganz neu die hauseigene Kosmetiklinie „Quellenhof Luxury Cosmetics“ entwickelt. www.quellenhof-lazise.it

Eco Village Resort Lino delle Fate an der Adria

Das autofreie Resort in Bibione setzt auf Natur: Unweit vom Strand ist das weitläufige Resort von 15 Hektar naturgeschütztem Wald und Wiesen umgeben. Ebenerdige Villen aus Holz mit Terrassen schaffen mediterrane Wohlfühlatmosphäre. Am Strand warten naturfarbene Pavillons, während im Resort eine Poollandschaft mit Wasser aus der eigenen geothermischen Quelle Groß und Klein erfreut. Abends genießen die Gäste im Clubhaus oder per TakeAway für die eigene Unterkunft regionale Gerichte mit Bio-Zutaten. www.linodellefateresort.com

Hausboot Urlaub an der Adria, Foto: Europa_Group_RE_Srl

Marina Azzurra Resort an der Adria

Einen maritimen Urlaub der besonderen Art bieten die bunten Hausboote des Marina Azzurra Resorts in Lignano: teils am Flussufer des Tagliamento, teils im Hafenbecken gelegen, sind sie den traditionellen Fischerhäusern nachempfunden. Die Hausboote sind mit ihren zwei Etagen das ideale Feriendomizil für Familien. Abendessen und Frühstück werden ganz nach Seemanns-Art auf der „Emerald River“ serviert, die zudem für Schiffsausflüge bis nach Latisana zur Verfügung steht. Vergnügen können sich die Gäste aber auch bei Basketball, Boccia oder Volleyball im Resort. www.marinazzurraresort.com

Marina Azzurra, Hauptschlafzimmer, Foto: Europa Group RE SRL

Alles neu am Berg in Jenesien bei Bozen

Ende März ist es soweit: Der Umbau des Hotel Belvedere ist abgeschlossen. Geblieben ist die spektakuläre Lage des Hotels auf 1.100 Metern oberhalb von Bozen mit freier Fernsicht auf die Dolomiten. Die Neuerungen umfassen unter anderem zehn in den Porphyrfelsen gebaute AMIRA Hangsuiten, eine Außensauna mit Panoramablick, einen Genussgarten mit Naturteich, einen lichtdurchfluteten Raum für (Yoga-)Workouts und Seminare sowie die Erweiterung von Panoramaterrasse, Bar & Lounge und des Spas. info.belvedere-hotel.it

Panoramaterrasse Hotel Belveredere, Foto: Hotel_Belvedere__Guenter_Standl

Fünf Sterne, ein „place to be“ und „Baumhausing“

Die Region Ritten bei Bozen für den naturnahen Genussurlaub mit Stadtanbindung erhält im Juni 2019 mit der Adler Lodge Ritten in Lichtenstern ihr erstes Fünf-Sterne-Resort. Ebenfalls neu und unentdeckt: „Camping und Baumhausing“ auf großzügigen Stellplätzen und in stilvoll eingerichteten Baumhäusern / Panoramasuiten auf der Schartner Alm bei Klobenstein sowie das Gloriette Guesthouse in Oberbozen mit 25 Zimmern, Bistro und Rooftop-Spa. In dem ehemaligen „Lusthäuschen“ des Adels ist definitiv nichts 08/15! www.ritten.com

Lichtenstern Dolomiten, Foto: Tourismusverein Achim Meurer

Hideaway am Pressegger See in Kärnten

Im Mai 2018 eröffnete das neue Resort „Lakes & Mountains“ direkt am Pressegger See seine Türen. Premium Apartments mit privater Sauna, urige Lake Woodys und Lake View Apartments verteilen sich wie ein kleines Feriendorf am wärmsten Badesee Kärntens. Einzigartig: Zwischen Schilf und Sträuchern versteckt liegt das Saunahaus mit Seeterrasse. Auf der rund 15.000 Quadratmeter großen Apartmentanlage findet jeder Gast sein Lieblingsplätzchen. www.lakeresort.at / www.nassfeld.at

Tenuta di Fra‘ – Übernachten im Weinberg in den italienischen Marken

Unweit ihres Suites & Breakfast „Poggio Antico“ entfernt hat sich Franziska Ganthaler in den Marken mit einem eigenen Weingut einen weiteren Traum erfüllt. Die Südtirolerin, deren drei Töchter das charmante Hotel Muchele bei Meran führen, hat mit der malerischen Tenuta ihr Repertoire für Italienurlauber und Weinliebhaber erweitert. Ab Frühjahr 2019 gibt es neben den Spitzenweinen des prämierten Kellermeisters Pierluigi Lorenzetti zwei weitere Highlights: Das romantische Package „Schlafen in den Weinbergen“ und das Programm „Ein Tag Winzer sein“. www.tenutadifra.com

Gloriette Guesthouse Pool Foto: Tiberio Sorvillo

Text/Quelle: Girasole

2 Comments

  1. Den Quellenhof werden wir uns mal genauer ansehen. Vielen Dank für diese tollen Neuigkeiten. Liebe Grüße Lisa von machmaleineauszeit

  2. Liebe Lisa, ja schön, dann bin ich schon gespannt wie es euch dort gefallen wird. Eine schöne Zeit wünscht Anita

Leave A Reply

Navigate
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com