Frühling im italienischen Manzano

Mitten in den Hügeln des Collio Friulano führt die Landstraße vorbei an Weingärten und Weingütern hinauf zu einem alten Landgut, das von Elio Beltrame zu einem schmucken Hotel mit Restaurant ausgebaut wurde. Mein Tipp für ein Frühlingswochenende in Manzano.

EMA_7543

Das Restaurant verfügt über gut 70 Plätze im Inneren und nochmals so viele auf den Außenterrassen, die den Blick bis zum Kast freigeben. Eingerichtet ist das Lokal rustikal und modern, aufgetischt wird regionale Küche mit Fisch aus der oberen Adria und Grillspezialitäten. Im Weinkeller lagern 150 verschiedene Weine, aus den Regionen Colli Orientali del Friuli, Collio und Carso. Auch einen Weinverkauft gibt es vor Ort.

EMA_7633

Das angeschlossene Hotel wirkt mit seinen 12 Zimmern ein bisschen wie ein Boutiquehotel. Selbst einen kleinen Wellness- und Eventbereich gibt es. Ein idealer Ausgangspunkt für ein Wochenende in Friaul mit Ausflügen nach führen nach Cividale del Friuli, in die Weingegenden des Collio, die Abtei Abbazia di Rosazzo und nach Slowenien.

 

Infos: Albergo Ristorante Elliot, Elliot S.r.l.- Via Orsaria, 50 – Manzano
www.elliotenoteca.com

Leave A Reply

Navigate
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com