Lost Places in Friaul

Verlassen, verfallen und fast vergessen – lost places sind faszinierend. Bei einer Tour durch Italien lernten wir solche geheimnisvollen Orte kennen. Vom Bahnhof über den Bunker bis zur legendären Badeanstalt am Meer. Ein Video-Rückblick.

Lost Places in Friaul

Jeder Ort hat seine Geschichte. Manche blättert ab wie die Farbe an der Fassade und verblasst im Laufe der Zeit. Doch Ausstrahlung und Schönheit der Plätze bleiben selbst dann noch erhalten, wenn das Dach löchrig und die Treppen mit Moos bewachsen sind. Autor Georg Lux und Helmuth Weichselbraun zeigten bei einer Tour in Friaul einige ihrer Lieblings-lost-places. Wer mehr darüber wissen will, dem sei das Buch „Verfallen & Vergessen – Lost Places in der Alpen-Adria-Region“ empfohlen oder eine Fahrt mit TLS Reisekultur.

 

 

Noch mehr Lost Places zu entdecken gibt es hier:

Lost places in Kroatien (abandoned houses in croatia)

Lost Place in den Bergen

Vergessene Schönheit: Schloss Pöckstein bei Straßburg

 

Foto: Anita Arneitz

Leave A Reply

Navigate
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com