Trenino: Ein Zug, der zu den Schlössern des Trentino fährt

Im Norden Italiens liegen einige geschichtsträchtige Schlösser. An den Sommer-Wochenenden fährt der „Trenino dei Castelli“, ein spezieller Zug, direkt zu den schönsten Castelli. Ein Zugreise mit Genuss zum Castel Thun, Castel Valer, Castel Caldés und Castel San Michele.

Trenino,Trentino Marketing_Carlo Baroni, Valle di Non, Castel Thun
Valle di Non, Castel Thun, Foto: Trentino Marketing/Carlo Baroni

Mit dem Trenino zum Schloss

Die Schlösser des Val di Non und Val di Sole im Norden Italiens können heuer ganz bequem mit dem „Trenino dei Castelli“ an einem Tag entdeckt werden. Der Zug fährt an den Samstag vom 15. April bis 10. Juni sowie vom 29. Juli bis zum 16. September 2017 auf der Bahnlinie Trento-Malé durchs Trentino. Abfahrt ist um 8.45 Uhr in der Hauptstadt Trento.

Trenino, Trentino Marketing_Pillow Lab_Val di Sole_Castello di San Michele
Val di Sole, Castello di San Michele, Foto: Trentino Marketing/Pillow Lab

Erlebnisse bei der Reise mit dem Trenino

Während der Trenino in den Nordwesten rattert bekommen die Passagiere ein Frühstück mit regionalen Köstlichkeiten. Nach eineinhalb Stunden ist der erste Stopp in Mezzana erreicht. Dort wartet bereits ein Bus, der zum Castel San Michele in Ossana führt. Das Castel ist bekannt für seinen über 25 Meter hohen Wehrturm, der einen herrlichen Ausblick über die Gegend bietet. Im Castel Caldés gibt es Mittagessen mit trentiner Weinen. Danach geht es noch ins Val di Non zum Castel Valer und Castel Thun. Mit einem Tee auf der Schlossterrasse endet hier der Tag, bevor es mit dem Zug zurück nach Trento geht.

Trenino, Trentino Marketing_Pio Geminiani_Val di Non_Castel Thun
Val di Non, Castel Thun, Foto: Trentino Marketing/Pio Geminiani

Kosten und Informationen

Für Familien gibt es am 4. Juni, 30. Juli und am 20. August 2017 ein spezielles Programm. Der Tagesausflug kostet für Erwachsene 62 Euro. Kinder unter 16 Jahren zahlen 52 Euro und Kinder zwischen vier und zwölf Jahren nur 10 Euro. Kinder unter vier Jahren kostenfrei. Inhaber der Trentino Guest Card erhalten einen Rabatt. Vorab-Buchung ist unter der E-Mail info@guidavacanze.it empfohlen.

Trentino Marketing/Pillow Lab
Foto: Trentino Marketing/Pillow Lab

Tipps für den Ausflug ins Trentino

Ein Wochenendurlaub im Trentino lässt sich hervorragend mit einem Abstecher in die Dolomiten oder an den Gardasee verbinden. Kulinarisch ist die Region eher auf der Deftigen Seite zuhause. Ein guter Untergrund für eine Weinverkostung.

Trentino Marketing_Pio Geminiani_Val di Non_Castel Valer
Val di Non, Castel Valer, Foto: Trentino Marketing/Pio Geminiani

Alles Fotos: Trentino Marketing

Leave A Reply

Navigate
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com