Sulmtal-Sausal: Picknick-Binkerl für die Weinberge

Picknick im Sulmtal-Sausal: Durch Weinberge wandern und gut schmausen, mit Wanderkarte und GPS, damit niemand verloren geht. Ein Erlebnistipp für Romantiker und Naturfreunde.

Picknick im Sulmtal-Sausal

Sanfte Hügel mit verträumten Dörfern, Blumenwiesen, Obstbäume und Kürbisäcker verwandeln das Land zwischen Alpen und ungarischer Puszta in einen idyllischen Garten, und unzählige Rebzeilen prägen die 420 km² des Naturparks Südsteirisches Weinland. Wandern, radeln, picknicken, und dabei die landschaftlichen Schönheiten des südsteirischen Weinlandes mit vollen Zügen einatmen. In der Region Sulmtal-Sausal schnüren die Gastgeber dafür ein Picknick-Binkerl mit Gaumenschmaus, Wanderkarten und GPS zur Navigation durch die Weingärten.

An Schauplätzen mit Bilderbuchaussicht mangelt es nicht in der Region Sulmtal Sausal, und damit das Verweilen zum Genuss für alle Sinne wird, haben die Sulmtal Sausaler für ihre Gäste ein paar Besonderheiten parat: Ein „Picknick-Binkerl“ gefüllt mit regionalen Schmankerl wie Speck, Käse oder Kürbisschokolade sorgt für die rechte Stärkung während der Wanderung durch die Weinberge. Ein 5-Sinne-Genussgutschein macht Lust auf ein Fünf-Gänge-Menü bei fünf verschiedenen Buschenschanken, Gasthäusern und Weingütern.

Bei einer Weinblüten-Terroir Wanderung durch die besten Weingartenlagen ist viel Spannendes zu den Terroir-Schauplätzen zu erfahren. Damit sich Genießer ganz auf die landschaftliche Schönheit und die spannenden Gespräche mit den Winzern konzentrieren können, übernimmt ein GPS die Navigation durch die Weingärten.

Noch mehr Tipps rund um ein Picknick im Sulmtal-Sausal findest du hier:

Genuss im steirischen Sulmtal-Sausal

Genussvolles aus dem Sulmtal-Sausal

Wildes Leben zwischen Weinreben

Des Kürbis geschmeidiger Kern

Demmerkogel: Die Kräuter unterm Klapotetz

 

Fotos: Anita Arneitz

 

Leave A Reply

Navigate
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com