Let´s dance im März!

PhotoWerK_OG_B++hnenshow14_HiRes_088

Tipps für Tanzliebhaber in Kärnten und der Steiermark – zum Anschauen, diskutieren und mittanzen.

Wenn der Ballettdirektor Darrel Toulon durch das Programm führt, wird es garantiert ein einzigartiger Abend: Am 4. März zeigt die Tanzkompanie der Oper Graz bei der „Tanz Nite 4“ auf der wieder eröffneten Studiobühne, was sie alles kann. Eine bunte Mischung für Tanzliebhaber! Die Liebe steht im Mittelpunkt beim Tanzabend am 14. März im Congress Center Villach. Das Musiktheater Linz bringt „Blind Date“ auf die Bühne, ein Stück rund ums Verliebtsein von der Taiwanesin Mei Hong Lin. Unser Tipp: Das Einführungsgespräch nicht verpassen, dieses beginnt bereits um 18.45 Uhr in der Galerie Draublick! Flotte Sohlen und ausdrucksstarke Bildsprache gibt es auch am 17. März um 19 Uhr in der Stadtgalerie Klagenfurt. Unter der Leitung von Ingrid-Türk-Chlapek wird bei den Tanzgesprächen über „das belgische Tanzwunder“ diskutiert. Natürlich dürfen Ausschnitte von Anne Teresa De Keersmaeker, Jan Fabre, Jan Lauwers, Alain Platel und Wim Vandekeybus nicht fehlen. Übrigens, das passende Tanzoutfit, egal für welchen Anlass, findet man bei art+event, dem Theaterservice von den Bühnen Graz! www.oper-graz.com, www.stadtgalerie.net, www.villach.at, www.art-event.com

Leave A Reply

Navigate
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com