Wasserradlwege in Oberbayern

Lesezeit: 3 Minuten

Die Wasserradlwege in Oberbayern führen vom Chiemsee über Rosenheim bis ins idyllische Landsberg am Lech. Drei Schleifen für Genussradler.

Zum Radeln nach Oberbayern? Jawohl! Die neuen Wasserradlwege mit unterschiedlichen Schleifen eignen sich perfekt für Wochenende am Sattel, bei dem Kultur und Genuss nicht zu kurz kommen. Selbst wer nicht so fit ist, schafft die Tagesetappen mit dem ausgeborgten E-Bike locker und hat dazwischen auch noch Kraft fürs Sightseeing.

Radfahren in Rosenheim
Radfahren in Rosenheim entlang des Inn, Foto Anita Arneitz

Die schönste Schleife der Wasserradlwege in Oberbayern

Die Salz-Schleife ist für mich eine der interessantesten Radstrecken in Oberbayern. In Traunstein geht’s mit dem Salzmaier auf historischen Spuren durch die Stadt. Über Grassau führt der Wasseradlweg durch romantisch-hügelige Landschaft bis an den Chiemsee. Doch bevor dieser aus einer völlig anderen Perspektiven erlebt wird, lohnt sich ein Halt im Naturschutzgebiet Kendlmühlfilzen.

Salz und Moor Museum Klaushäusl
Salz und Moor Museum Klaushäusl

Stopp im Moor

Im Museum erfahren Naturfreunde mehr über das alte Hochmoor und können im Anschluss über eigens angelegte Wege die einzigartige Flora und Fauna erleben. Dazu gibt es extra Tipps für den Garten und schaurig Spannendes über Moorleichen.

Moorerlebnis Kendlmühlfilzen
Moorerlebnis Kendlmühlfilzen

Pause am Chiemsee

Naturliebhaber rollen zum Achendamm und der Vogelbeobachtungsplattform in der Hirschauer Bucht, bevor es in Prien am Chiemsee aufs Schiff geht. Für die Führung auf der Fraueninsel unbedingt ein bisschen mehr Zeit einplanen, es gibt viel Geheimnisvolles zu entdecken. Mit der Fähre heißt es danach wieder ab aufs Land zum gemütlichen Abendessen im Café Inselblick.

Fraueninsel Chiemsee
Fraueninsel Chiemsee Foto Anita Arneitz

Radeln nach Rosenheim

Krimifans strampeln trotz all der Schlemmereien am nächsten Tage zügig nach Rosenheim. Denn bei einer Stadtführung geht’s zu den Originalschauplätzen der TV-Serie „Rosenheim-Cops“ und mit ein wenig Glück begegnet man sogar dem Filmteam bei den Dreharbeiten. Absteigen heißt es nur in der Fußgängerzone, der Rest kann auch per Rad absolviert werden.

Radtour Rosenheim
Radtour Rosenheim

Details zu den Wasserradlwegen in Oberbayern

Überraschend abwechslungsreich und unterhaltsam ist die Salzschleife, die bis nach München führt. Von dort gibt es noch zwei weitere Radwegschleifen – eine führt in Richtung Norden auf den Spuren des Bieres, die andere wandelt auf Kunst und Kultur entlang von Flüssen bis ins Tölzerland. Besonders schön ist dabei die Etappe in und rund um Landsberg in Lech. In der kleinen Altstadt am Fluss kann frau wunderbar durch die verträumten Gassen flanieren, im Hexenviertel einen Kaffee trinken und dann weiter zur Teufelsküche radeln. Auch mit der Familie eine tolle Tour!

Wasserradlweg in Oberbayern
Beschilderung unterwegs

Mein Fazit

Ein Wochenende mit dem Rad in Oberbayern zahlt sich wirklich aus. Die Wasserradlwege sind spannende Etappen für Genussradler, aber auch sportliche Weitradler kommen voll auf ihre Kosten. Mein Liebling ist die Salzschleife, weil sie für Bayernbesucher auch richtig viel Sightseeing bietet.

Traunstein
Traunstein Schrannenplatz Foto Anita Arneitz

Noch mehr coole Radtouren im Alpen-Adria-Raum kannst du hier entdecken:

  1. 10 schöne Radtouren in Kärnten
  2. Radeln entlang der Märkischen Schlössertour
  3. Radtour Stegersbach – vom Wasser bis zur Burg
  4. Drauradweg: Radfahren im Rosental
  5. Herbstliche Radtour in Friaul – von Venzone entlang der Rogge nach Udine
  6. Fernradweg München-Venedig: Etappe Toblach-Cortina
  7. Wien mit dem Rad entdecken: Jetzt im Buchhandel!
  8. Panoramaradeln in den Dolomiten
  9. Radtour durch den Nationalpark Donau Auen ins Schloss Orth
  10. Sommer in Wien: Baden und Radeln entland der alten Donau

Die schönsten Kurztrips in Deutschland

Auf Gecko Footsteps gibt es eine Blogparade zu den schönsten Kurztrips in Deutschland, an der ich mit diesem Beitrag auch teilnehme. Dort findest du noch jede Menge weitere Tipps für Kurztrips in Deutschland.

 

Fotos und Videos: Anita Arneitz. Die Recherche erfolgte auf Einladung von Oberbayern.

4 Comments

  1. Hallo Anita,
    du machst mir richtig Lust, mal ein paar Tage in Oberbayern radeln zu gehen. An den Chiemsee will ich sowieso schon seit einer Weile.
    LG
    Annika

  2. Hallo Annika, mach das unbedingt einmal. Es zahlt sich wirklich aus. Im Frühling, wenn alles blüht, muss es auch schön sein. LG Anita

  3. Hallo Anita,
    danke für die Inspiration und die Teilnahme an meiner Blogparade.

    Viele Grüße & ein schönes Wochenende,
    Sabine

  4. Hallo Sabine,

    danke für die Blogparade und das Sammeln der vielen guten Anregungen.

    Viele Liebe Grüße und dir auch ein schönes Wochenende,

    Anita

Leave A Reply

Navigate