Cupcakes: Süßes für kalte Tage

Lesezeit: < 1 Minute

Direkt vor der Vitrine bricht die Panik aus: Welchen jetzt nehmen? Der Jahreszeit entsprechend etwas mit Maroni, oder was Fruchtiges wie Mango, pikant mit Frischkäse oder vegan mit Banane und Schoko? In den Cupcake-Läden im Süden haben Naschkatzen die Qual der Wahl.

Cupcakes in Klagenfurt

Cupcake Queen von Kärnten - Misaela Lisjak, Foto Anita Arneitz
Cupcake Queen von Kärnten – Misaela Lisjak

Ganz neu ist das Rose Cupcake Shop und Café von Misaela Lisjak im Klagenfurter Südpark. Gemeinsam mit Schwester und Schwiegermutter wird hier jeden Tag frisch gebacken. „Bei uns besteht das Topping aus Mascarpone, das entspricht eher den hohen kulinarischen Ansprüchen der Kärntner“, erzählt Lisjak. Sogar Glutenfreie hat sie im Sortiment. Und generell gilt bei Cupcake: „Genuss ist zeitlos und kennt keine Kalorien“, findet Lisjak.

Cupcake Queen von Kärnten - Misaela Lisjak
Süße Verführungen

Cupcakes in Graz essen

Dementsprechend lohnt sich auch ein Besuch auf der steirischen Seite bei Loana Cakeaway oder Take the Cake in Graz. Übrigens, im Take the Cake findet am 8. November ein weihnachtlicher Cupcake-Workshop statt, für alle, die selber backen wollen. www.rosecupcake.at, www.takethecake.at, www.cakeaway.at

Mehr süße Tipps findest du hier:

Katzencafé Klagenfurt: Ein Ort, wo alle lächeln

Shoppingtrip Triest – Zeitreise durch Cafés und Shops

10 verträumte Schlösser in Kärnten

 

Leave A Reply

Navigate