Der beste Platz am Kamin in Südösterreich

Lesezeit: < 1 Minute

Nach einer langen Shoppingtour gibt’s nur ein Ziel: Ein kuscheliges Plätzchen am knisternden Kamin, wo man sich entspannt zurücklehnen kann und eine Tasse Dampfendes genießen kann. Die besten Tipps aus dem Südösterreich.

Cafe Sternad

Mein Lieblingsplatz am Wörthersee, selbst im Winter, ist das Café Sternad in Velden. Hartgesottene sitzen eingehüllt in Decken draußen auf der Terrasse, Fashionistas aber drinnen, ganz rechts hinten beim Kamin, mit Blick auf den See und die Promenade. Im Warmbaderhof in Villach wird an kalten Tagen auch im Inneren Feuer gemacht – wirkt besonders edel beim 5-Uhr-Tee am Sonntag oder Feiertag ab 16 Uhr. Ansonsten sind die Mehlspeisen der Konditorei legendär, egal ob Sachertorte oder Faschingskrapfen.

Tipp: Im Grazer Restaurant „Häuserl am Wald“ wird nicht nur gutes Essen serviert. Einfach bei der Tischreservierung dazu sagen, dass man einen mobilen Feuerofen mit Bioethanol neben seinen Tisch haben möchte!  www.sternad-velden.at, www.warmbad.at

Foto: Café Sternad

Leave A Reply

Navigate