Gefährliche Mischung: Steirischer Herbst 2013

Lesezeit: < 1 Minuten

Leidenschaftlich, kraftvoll und explosiv – so geht es heuer beim Steirischen Herbst vom 20. September bis 13. Oktober in Graz zu. Alle Ausstellungen, Konzerte, Installationen und Workshops stehen unter dem Motto „Alliancen, Mesalliancen und falsche Freunde: Liaisons dangereuses“.

Steirischer Herbst 2013

Dazu verwandelt das deutsch-französische Landschaftsarchitektenteam atelier le balto das alte Zollamt und das Jugendkulturzentrum in ein futuristisches Festivalzentrum. Besonders lohnenswert ist dort die offene Werkstatt der Designer Lisa D. und ein Tauschmarkt des Modezirkus.

Wer sich lieber auf etwas völlig Neues einlassen möchte, sollte die Eröffnung nicht verpassen: Dabei wird der belgische Künstler Kris Verdonck seine Vision eines absurden Kosmos präsentieren. Eine gefährliche Mischung, die sich sicher ins Gedächtnis einprägt. www.steirischerherbst.at

Leave A Reply

Navigate