Schokolade zum Träumen: Chocolate Village in Slowenien

Lesezeit: 3 Minuten

Schokolade ohne Ende: Etwas außerhalb von Maribor liegt mitten im Grünen eine Schokolademanufaktur mit einem Chocolate Village – einem neuen Glamping-Resort.

Ferien im Chocolate Village

Kakao Teta Frida
Chocolate Village – Luxury Glamping Resort in Maribor, Foto Anita Arneitz

Schokotiger aufgepasst! In Slowenien ist ganz in der Nähe der Stadt Maribor, in einem fast vergessenen Naherholungsgebiet, etwas versteckt an der Drau, ein Paradies für Naschkatzen und Naturliebhaber entstanden.

Angefangen hat alles mit der Idee von Uroš Mlakar, der die hochqualitativen Kakaobohnen aus Nigeria schätzt. Aus ihnen wird heute in der Schokoladenmanufaktur „Teta Frida“ Schokolade mit natürlichen Zutaten hergestellt und damit die Existenz eines afrikanischen Dorfes gesichert.

Schokoladen-Workshops und Verkostungen

Die Schokoladen von Tante Frida (Teta Frida) kamen so gut an, dass bald eigene Cafés mit Torten folgten. Inzwischen gibt es in Slowenien bereits acht Teta Frida Cafés. Auch direkt bei der Schokoladenmanufaktur befindet sich eines mit einer sonnigen Terrasse beim Wasser. Allein schon deshalb lohnt sich ein Ausflug.

Im Shop können alle Produkte gekauft werden. Darunter viel Innovatives wie Süßes ohne Zucker oder Protein-Booster. Zwei Mal in der Woche (Mittwoch um 17 Uhr und Samstag um 10 Uhr) oder auf Anfrage für Gruppen gibt es eigene Schokoladen-Workshops und Verkostungen.

Teta Frida
Terrasse Café Teta Frida

Chocolate Village Glamping

Direkt neben der Schokoladenmanufaktur eröffnete gerade ein Luxus Glamping Resort direkt im Landschaftspark Maribor See bei der Drau. Überhaupt haben die Slowenen ein Faible für Glamping und können das mit den Glamping Resorts richtig gut. An die 300 Glamping-Möglichkeiten soll es bereits in dem kleinen Land geben. Und jetzt kommt eines hinzu.

Allerdings wurde hier bewusst auf die klassischen Glamping-Zelte verzichtet. Stattdessen wird in stylischen schwarzen Cubes übernachtet.

Wir haben versucht Schokolade in jedes Eck zu stecken“, sagt Uroš.

Teta Frida
Gründer von Teta Frida

Kondome, Kosmetik, Bratwurst oder Bier. Alles schmeckt oder riecht nach Schokolade. Das Glamping-Resort selbst verfügt über ein eigenes kleines Spa mit Blick auf die Drau.

Schokoladen-Bier aus Slowenien
Schokoladen-Bier aus Slowenien

Elf sogenannte Lodges verteilen sich auf dem Areal, alle sind unterschiedlich groß. Am Morgen gibt es eine Breakfast-Box mit regionalen Produkten, wobei in jedem Bereich auf Zero-Waste geachtet wird.

Luxus Glamping in Maribor
Luxus Glamping in Maribor

Ein Cottage kostet zwischen 200 und 350 Euro pro Nacht, darin haben zwei Personen Platz. Perfekt für ein romantisches Wochenende. Aber nicht vergessen: Vorhänge zu ziehen. Denn wenn es dunkel ist, trauen sich die Kalorien nicht in den Raum, sagt Jasmina. Und die muss es wissen. Sie arbeitet täglich in der Schokoladenmanufaktur und hat eine top Figur.

Glamping Maribor
Glamping in Maribor

Sehenswürdigkeiten rund ums Chocolate Village

Wer im Schokoladendorf übernachtet, kann tagsüber die Drau mit dem SUP erkunden oder mit dem Rad einen Abstecher nach Maribor machen. Schließlich führt der Drauradweg direkt vorbei. Mitten in Maribor liegt in der Fußgängerzone der Cafova ulica das VSGT, das Vocational College for Catering and Tourism.

Restaurant Sedem in Maribor
Restaurant Sedem in Maribor

Das Besondere daran: Die Schüler der Tourismusschule führen im Erdgeschoss auch ein Restaurant. Es heißt Sedem, wie die Sieben der Hausnummer. Gut und günstig ist der Businesslunch zu Mittag. Es wird aber auch á la carte serviert. Die Gerichte haben hohe Qualität und sind ausgezeichnet von Gault Millau. Ein echter Geheimtipp für Feinschmecker!

Restaurant Sedem in Maribor
Restaurant Sedem in Maribor

Tipp: Über das Glamping Resort selbst können Workshops und Verkostungen gebucht werden. Schokolade und Wein. Aber auch vieles andere.

Chocolate Village
Luxury Glamping Resort in Maribor, Foto Anita Arneitz

Weitere Tipps für den Trip nach Maribor

Einmal Žemljica, bitte! Restaurant- und Hoteltipp in Maribor

Sloweniens Schlemmerkammer: die Goriška Brda

Urlaub am Bauernhof in Slowenien: Ferienhof Štern

Glamping in Slowenien – die schönsten Plätze zum Übernachten

Das Herbal Glamping Resort Ljubno ob Savinji

Außergewöhnliche Unterkünfte in Slowenien

 

Die Recherche wurde unterstützt von BestpressStory. Alles Fotos: Anita Arneitz.

Leave A Reply

Navigate