Valentinstag: Am schönsten zu zweit

Lesezeit: < 1 Minute

 

Auf der Gerlitzen ist man mit seinem Schatz quasi am Gipfel der Gefühle: Denn was gibt es Romantischeres als hoch über dem Tal, auf fast 2000 Meter Seehöhe eine Sternwarte nur für sich alleine zu haben und verträumt in den Himmel zu blicken?

Tipps für den Valentinstag

Möglich macht es die nagelneue, private Sternwarte am Dach des Alpenhotels Pacheiner. Wer die Bodenhaftung nicht verlieren möchte, zieht es vom Berg runter zum Millstätter See ins Hotel Koller. Hier wird See-Wellness zelebriert.

KOLLERs Hotel Sitzgruppe Bootshaus-Suite

Mit seinem Schatz geht’s mit luxuriösen Relax-Schiff über den See, danach hat man das Bootshaus mit offenen Kamin und Dampfbad ganz für sich. Besonders schön ist ein Candle-Light-Dinner am Balkon oder ein Sprung in den beheizten See!

Die Fotos dürfen ausschließlich für PR- und Marketingmaßnahmen der Ferienwohnungen "Pures Leben - Grassnitzberg - Steiermark - Österreich" verwendet werden. Jegliche Nutzung Dritter ist mit dem Bildautor (www.guenterstandl.de) gesondert zu vereinbare

Gemütlich wird’s auch in den Design-Ferienhäuschen oder Premium-Stadl von PuresLeben in der Südsteiermark. Dem Frühstückskorb oder einem Ausflug mit der Picknick-Vespa kann einfach niemand widerstehen! www.pacheiner.at, www.kollers.at, www.puresleben.at

Fotos: Alpinhotel Pacheiner/Franz Gerdl, Kollers, Pures Leben

Oder wie wäre es mit folgenden Ideen für den Valentinstag:

Außergewöhnliches Baumhaus in Althofen

Im Zeichen des Karfunkelsteins – Heiraten in Kärnten

10 verträumte Schlösser in Kärnten

 

Leave A Reply

Navigate